Beratung & Hilfe

Irgendwann kann die Zeit kommen, in der wir die Anforderungen des täglichen Lebens nicht mehr alleine meistern können. In einem solchen Lebensabschnitt müssen wir uns auf die Unterstützung und Pflege durch andere Menschen verlassen können. Daraus ergeben sich ganz natürlich Fragen, Ängste und Wünsche. Zu einem vertraulichen Gespräch stehen wir jederzeit für Sie zur Verfügung. Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen erstellen wir einen individuellen Pflegeplan, der die für Sie notwendige Hilfe umfassend organisiert und koordiniert. Damit Sie Ihr Leben einfacher und menschlicher leben können.

Pflegeversicherung und Pflegestufenberatung

Das Pflegestärkungsgesetz II bringt einige Neuerungen ab 1. Januar 2017. Hier das Wichtigste in Kürze:

  • Neben körperlichen werden künftig auch geistige und psychische Beeinträchtigungen berücksichtigt.

  • Statt Pflegestufen gibt es Pflegegrade. Die Überleitung erfolgt automatisch.

  • Statt 3 Pflegestufen gibt es künftig 5 Pflegegrade.

  • Die Möglichkeiten, Kurzzeit- und Verhinderungspflege wahrzunehmen, werden erweitert. Auch das Entlastungsangebot für pflegende Angehörige und die Pflegeberatung.

Ein Gutachter des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen prüft die Kriterien und legt die Einstufung in einen Pflegegrad fest.

Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung? Kontaktieren Sie uns! Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind für Sie da.

Beste Pflege, Hand in Hand –
Kooperation mit Urologe Dr. Beitzinger

Mit der noch engeren Zusammenarbeit der urologischen Praxis Dr. Beitzinger gehen wir einen gemeinsamen und wichtigen Schritt für eine verbesserte Versorgung der Patienten. Hierbei ermöglicht die optimierte Abstimmung von ärztlich-medizinischer Diagnostik und fachkundiger Pflege langfristig eine intensive und individuelle Betreuung.

Dr. med. Michael Beitzinger
Kaiserstraße 7
76437 Rastatt
Tel 0 72 22 / 3 46 66

nach oben